NEWS



Schaufenster: Engagement: Mit Flüchtlingen auf Spaziergang
 08. 06. 2015

Lila Morgan-Schwarzenberg lädt mit Mitstreiterinnen zum Talk Walk mit Flüchtlingen im Prater: zum Geldsammeln und Kennenlernen.

Sie sei, sagt Lila Morgan-Schwarzenberg, „ja nicht so ein Riesenfan von Charity Dinners“. Natürlich sei sie schon auf vielen gewesen – aber lieber seien ihr die Charity Walks, die sie aus England kennt. Lange Jahre hat sie als Frau des britischen Drehbuchautors Peter Morgan („The Queen“, „Rush“) dort gelebt, ein paar Charity Walks selbst mitgemacht. Und irgendwie habe sie die Idee nicht losgelassen.

Deshalb (und nicht nur, weil sie in der Nähe wohnt) sitzt Morgan an diesem warmen Vormittag mit zwei Freundinnen auf bunten Stühlen im Garten von Magdas Hotel. Neben ihr: Elke Schedewy, ORF-Redakteurin für Unterhaltungssendungen und „Licht ins Dunkel“, und Christina Hardegg, Spezialistin für Fundraising im Kunstbereich – und als Frau von Morgans Cousin auch Teil der Familie. (Die Vierte im Bunde, Marie Therese Spallart, ist als karitative Netzwerkerin schon länger aktiv.)

Hier geht's zum gesamten Artikel

logo start